• Category Archives Nachklänge
  • Benefizkonzert in der Wodanhalle Freiburg

    03.10.2018

    Ein gelungener Konzertabend mit Festivalcharakter zugunsten des Freiburger Fördervereins Kleiderladen e.V. und in Erinnerung an die großartige Musikerin Katharina Müther, die im Frühjahr aus dem Leben gerissen wurde und diesen Abend gestalten wollte. Sechs Formationen mit Wegbegleitern, Freunden und Schülern von Katharina und mit Musik aus den verschiedensten Kulturen machten diesen Abend zu einem ganz besonderen Erlebnis. Höhepunkt: alle Musiker spielten gemeinsam unser Stück „Wilde Zitt“. Vielen Dank, daß wir dabei sein durften.

  • Sommerliederabend in Hilzingen

    29.06.2018 in der Remise in Hilzingen

    ein lauer Sommerabend – das geschichtsträchtige alte Gemäuer der Remise – volles Haus – und ein begeistertes Publikum !

    Vielen Dank an Nadja Mattmüller für die Fotos und an den Haus- und Gartenverein Hilzingen für die gelungene Veranstaltung.

    …und hier ein paar Eindrücke (für volle Ansicht anklicken)

       

  • Stimmungsvoller Abend in der ehem. Kirche

    20.04.2018 Konzertabend in Menzenschwand

    Wir durften das Jubiläumsjahr des „Winterhalter in Menzenschwand“-Vereins eröffnen und dabei auch den ersten Musikabend in der ehemaligen ev. Kirche gestalten. Der Klangraum in der Kirche war auch für uns ein Highlight. Ausverkauftes Haus, ein begeistertes Publikum und besondere Atmosphäre ! Vielen Dank an den Verein für den schönen Abend.
    Hier ein Eindruck aus dem Stück „Wilde Zitt“:

    >>> und hier geht’s zum Film

  • Kleinkunst in der Klosterschiire

    19.01.2018 in der Klosterschiire in Oberried

    Konzertabend im eindrucksvollen Saal der Klosterschiire in Oberried.

    Trotz Neuschnee gut besuchter Abend in tollem Ambiente.

    …und hier ein paar Eindrücke (für volle Ansicht anklicken)

    Vielen Dank an Werner Lüthy für die schönen Fotos

  • Tavernenstimmung im Salmen

    24.02.2018 im Salmen in Hartheim

    Draussen eisigkalte -10 Grad, drinnen kocht die Stimmung.

    So geht Taverne: volles Haus, beste Stimmung, tolles Publikum und wir mittendrin.

    Und das schreibt der Salmen dazu auf seiner website:

    24. Februar 2018 | Tavernenlieder (Vera Maier und Thomas Allgeier) Das Foyer war bis auf den letzten Platz ausverkauft! Die Atmosphäre hätte besser nicht sein können und das gleiche gilt für die Musik. Die Inbrunst und Power, die Vera Maier in ihrer Stimme hat sowie die Virtuosität von Thomas Allgeier am Akkordeon ergänzten sich perfekt und brachten den Salmen zum Brodeln. Dabei bewegte sich die Sängerin mit traumwandlerischer Sicherheit zwischen Chansons auf spanisch, jiddisch, deutsch und natürlich französisch. Es war ein Abend der besonderen Art (den wir gerne im nächsten Jahr wiederholen wollen!).

    Salmen-2 Salmen-1 Salmen-4 Salmen-3

    Dank an Klaus Obert für die Fotos

  • Live-Mitschnitt aus dem PurPur in Horheim

    27.01.2018

    Dank smartphone und ruhiger Hand eines Besuchers gibt es ein paar Ausschnitte aus „Non, je ne regrette“, „Mercedes Benz“ und „Amsterdam“ – Vielen Dank für den schönen Abend im PurPur.

    >>> und hier geht’s zum FilmTavernenlieder live im PurPur

  • Konzertabend im Kulturhaus PurPur in Horheim

    27.01.2018
    Gelungener Abend im Kulturhaus PurPur in Horheim. Sehr schöne Location, tolles Publikum und dank Fotograf Gerhard Strohm gibt es hier auch einige schöne Bilder:

    Tavernenlieder-Horheim-2 Tavernenlieder-Horheim-9Tavernenlieder-Horheim-4 Tavernenlieder-Horheim-6 Tavernenlieder-Horheim-5Tavernenlieder-Horheim-3Tavernenlieder-Horheim-7Tavernenlieder-Horheim-8

  • Konzertabend in der alten Seegrasspinnerei in Nürtingen

    12.01.2018

    ausverkauftes Haus, ein tolles Publikum und Tavernenlieder in Hochform ! Wir kommen gerne wieder !

    Nürtingen-1Nürtingen-3

    und hier noch ein Besucher-Feedback via facebook, das uns sehr gefreut hat.

    „in die Alte Seegrasspinnerei bin ich gekommen, weil an diesem Freitag das Repair Café ab 17h geöffnet war. Bei dieser Gelegenheit bin ich ohne Anmeldung mit meiner Frau in die Tapaskneipe gegangen, um zu sehen was dort stattfand. Wir haben dann doch noch einen Platz bekommen und waren überrascht, welches hervorragende Programm uns geboten wurde. Merci pour les chansons en francais, gracias para las canciones en espanol, danke für die Lieder in deutsch, jiddisch, alemannisch, ganz toll….“

  • Offene Bühne in Bubenbach

    Milord

    08.10.2016

    hier ein Filmausschnitt von der „offenen Bühne“ in Bubenbach

    Milord – eine Melange aus Französisch und Alemannisch.

    >>> hier geht’s zum Film